WorxSimply CMS

Geschichte

Vor mehr als 10 Jahren begannen wir mit der Entwicklung von Online-Lösungen und der Programmierung von Windows Programmen. Diese Erfahrungen fließen in unsere Standardprodukte ein und garantieren damit eine hervorragende Qualität.

Wie alles begann und wie wir zu einem erfolgreichen Softwarehaus herangewachsen sind lesen Sie hier!

Jung und voller Energie

2000 Gründung und Start im EDV-Handel
Infoworx wurde im Juni 2000 von Thomas Dragosits (29, FH Student) und dem Vollhandelskaufmann Christian Haindl (19, HTL-Absolvent) als "Infoworx Dragosits & Haindl OEG" gegründet und ins Firmenbuch eingetragen.
Das damalige Geschäftsfeld EDV-Handel bot die Grundlage für künftige Weiterentwicklungen in die bereits vor der Gründung festgelegte Berufung als Softwarehaus.

2001 Inbetriebnahme des "IT-Diskont"-Webshops
Der in eigenentwicklung entstandene Webshop wurde mit rund 5000 Artikeln befüllt und erfreute sich durch Geizhals über unzählige begeisterte Kunden.

2002 Infoworx Haindl & Co KEG
Umgründung in eine KEG mit gleichzeitiger Kapitalerhöhung und Erweiterung des Teams. Gleichzeitig begann Infoworx mit EDV-Technik, grafischen Leistungen sowie Web-Services in den Dienstleistungssektor vorzudringen.

2003 Kernkompetenz: Dienstleistungen
Änderung des Hauptgeschäftsfeldes auf Dienstleistungen in der elektronischen Datenverarbeitung. Erstmals betrauten uns Kunden mit der Realisierung von Web 2.0 Projekten mit ISAPI-Technologie.

Wachstum, Erfolge, Meilensteine

2005 Partnerschaft mit 37soft
Mit der Gründung der 37soft-softwarevertriebsg.m.b.h. begann eine zielführende Partnerschaft mit dem Ziel, das hausintern entwickelte Softwarepaket für Fakturierung und Warenwirtschaft markttauglich reifen zu lassen und zu verlegen.

2006 Infoworx Suite
Die erste Version der Infoworx Suite Serie wurde aus der Taufe gehoben: Die Beta-Version der innovativen Fakturierung wurde den ersten Testkunden präsentiert und fand großen Anklang und Wertschätzung.
Der erste Lehrling wurde aufgenommen, um die Anforderungen der Kunden zeitgerecht erfüllen zu können.

2007 Das neue Softwarehaus
Das üblicherweise verflixte siebte Jahr erwieß sich als zukunftsweisend: Infoworx wurde durch die ersten großen Softwareprojekte sowie die steigende Beliebtheit des Redaktionssystems NewsWorx endlich zum echten Softwarehaus. Abgerundet wurden die Erfolge durch den Einzug im neuen Büro im Gewerbezentrum Greinbach und durch die Aufnahme des zweiten Lehrlings.

2009 DispoWorx
Der Webshop "DispoWorx" mit Redaktionssystem ergänzt die Palette an Business Produkten und stellt die Brücke zwischen dem Website-Redaktionssystem "NewsWorx" und der Fakturierung "Infoworx Suite" her.

Änderung des Firmenwortlautes in "Infoworx Haindl & Co KG" laut UGB 2009 (KEG zu KG).

2010 Produktserie WorxSimply
Die entwickelte Standardsoftware wurde erweitert und in der neuen Produktserie WorxSimply zusammengefasst.

10 Jahre Infoworx

Nunmehr, nach 10 Jahren innovativer, zukunftsweisender und visionärer Leistungen im IT-Bereich, blicken wir zurück auf eine Vielfalt von bewegenden Erinnerungen.

Das Ziel, das sich der Gründer und sein Team gesetzt haben, wurde erreicht: Infoworx entwickelte sich durch die bisherigen Realisierungen von beispiellosen Individuallösungen und mit der Markteinführung der aktualisierten Produktpalette an Business-Softwarelösungen zum zukunftsträchtigen und verlässlichen Softwarehaus.

Wir danken all unseren treuen Kunden für ihr Vertrauen in den letzten zehn Jahren und freuen uns, Sie in unseren neuen Räumlichkeiten im Gebäude der Raiffeisenbank und Wirtschaftskammer Hartberg begrüßen zu dürfen.

Infoworx KG | Roseggergasse 1, 8230 Hartberg | Telefon: +43 3332 66998 -0 | Fax: +43 3332 66998 -14 | Email: office@infoworx.at| Facebook: infoworx
Copyright © 2000-2011 Infoworx KG. Alle Rechte vorbehalten.